Sie sind hier: Unsere KurseMultiplikatorenschulungen 2019: Umgang mit Trauma und psychischer Belastung – Empowerment für Engagierte in der Geflüchtetenhilfe

Multiplikatorenschulungen 2019: Umgang mit Trauma und psychischer Belastung – Empowerment für Engagierte in der Geflüchtetenhilfe

Beginn:
18. Dez 2019, 10:00
Ende:
18. Dez 2019, 17:30
Anmelde​schluss:
Kurs-Nr.:
SbW 19023
Preis:
Kostenfrei
Ort:
MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
20 von 20
Trainer:

Beschreibung

Mittwoch, 18. Dezember | 10:00 - 17:30
Multiplikatorenschulungen in der Integrationsarbeit 2019:
Umgang mit Trauma und psychischer Belastung. Empowerment für Engagierte in der Geflüchtetenhilfe

Referentin: Dr. Dima Zito – Praxis LebensWege: Systemische Traumatherapeutin

Ein zentraler Aspekt der Schulung ist der Schutz vor eigenen Belastungen in der ehrenamtlichen Arbeit, die eigene Abgrenzung – allgemein und besonders in Bezug auf das Thema Trauma und psychische Belastung bei Geflüchteten.

Kostenlose Teilnahme und Verpflegung + Anmeldung bitte per Mail an: mause@bimev.de


Diesen Kurs buchen: Multiplikatorenschulungen 2019: Umgang mit Trauma und psychischer Belastung – Empowerment für Engagierte in der Geflüchtetenhilfe

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Über die Akademie

Kontakt & Adresse

MIGRApolis Bonner Bildungsakademie
Brüdergasse 16-18
53111 Bonn

Tel.: 0228 - 33 83 390
Fax: 0228 - 33 83 390