Eine erste Reise in die Deutsche Arbeitswelt

Am 21. September 2017 startet um 10.00 Uhr im Haus MIGRApolis, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, die Veranstaltungsreihe “Eine erste Reise in die Deutsche Arbeitswelt – Miteinander werden wir stark“.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen mit Migrationshintergrund, die sich in kleinen Schritten in Richtung „Deutscher Arbeitsmarkt“ bewegen möchten.

Berufliche Integration in einem anderen Land heißt sich an andere Strukturen zu gewöhnen und neue Wege zu gehen.

Welche Wege das sind, wie ich mit meinen gemachten Erfahrungen umgehe und wie ich beispielsweise einen ersten Lebenslauf erstelle oder wie ich erfahre, was ich in meiner neuen Heimat mit meinem Erlernten anfangen kann, all das wird in einem ungezwungenen, freundlichen aber fachlichen Miteinander besprochen und auf Wunsch ohne Druck gemeinsam erarbeitet.

Die Veranstaltungstermine sind Donnerstag 21.09 / 5.10 / 19.10 / 9.11 / 23.11/ 7.12 von 10.00 bis 12.15 (Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf, von daher ist es wünschenswert alle Termine wahr zu nehmen).

Durch die kostenfreie Veranstaltungsreihe, zu der bei Bedarf Fachreferenten hinzugezogen werden, führt Barbara Voss, die seit Jahren als Coach und Beraterin tätig ist.

Mit freundlicher Unterstützung des Bonner Spendenparlaments

Anmeldung erbeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Über die Akademie

Kontakt & Adresse

MIGRApolis Bonner Bildungsakademie
Brüdergasse 16-18
53111 Bonn

Tel.: 0228 - 33 83 390
Fax: 0228 - 33 83 390